Peter Drucker

Bio

Buchrezension

Podcast

Hermann Simon

Bio

Video

Buchrezension

Fredmund Malik

Bio

Video

Buchrezension

Günter Faltin

Bio

Video

Michael Porter

Bio

Charles Handy

Bio

Video

Buchrezension

Jim Collins

Bio

Clayton Christensen

Bio

Ram Charan

Bio

Phil Rosenzweig

Bio

Dirk Baecker

Bio

Video

Henry Mintzberg

Bio

Jack Welch

Bio

John Kotter

Bio

Chan Kim / Mauborgne

Bio

Vijay Govindarajan

Bio

Interview

C.K. Prahalad

Bio

Video

Karl E. Weick

Bio

Herbert A. Simon

Bio

Don Tapscott

Bio

Buchrezension

Wer sind die einflussreichsten Managementdenker im deutschsprachigen Raum?

Managementdenker haben heute einen großen Einfluss auf das Management. Führungskräfte suchen den Rat der Managementdenker, wenn sie Interpretationen aktueller Entwicklungen suchen, wenn sie sich auf Kongressen und Round Tables vernetzen und sich untereinander austauschen und wenn Manager überprüfen wollen, wo es Sinn macht, neue Führungsmodelle im eigenen Unternehmen einzuführen.

Charles Handy hat für die Managementdenker das treffende Bild der Honigbienen des Managements gefunden. Managementphilosophen hätten die Aufgabe, “auf der Welt herumzuschwirren, zu schreiben, Reden zu halten, zu beraten. […] Ihre Reden müssen fesselnd sein, oder gar inspirierend, ihre Ideen einprägsam und sofort umsetzbar. […] Umso schneller die Erde sich dreht, umso wichtiger werden diese weltläufigen Bienen, die dabei eine neue Sprache im Management entwickeln und neue Begriffe prägen.” Mit den Managementdenkern schafft sich das Management ein neues Kommunikationsforum. Wer sind die Managementdenker des 21. Jahrhunderts?



Besuchen Sie uns auf Facebook

Wer ist für Sie der/die einflussreichste Managementdenker/-in?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Hier können Sie für einen nicht aufgeführten Managementdenker abstimmen: